NABU Gruppe Fellbach
HomeHome | Barrierefrei | Kontakt | Newsletter | Gästebuch | Suchen 
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

ButtonProjekte.jpg

 

ButtonMitgliedWerden.jpg

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Aktuelles> Nachrichten 2017>

Birds and Breakfast am 1.5.2017

Am 1.Mai fand unser Birds and Breakfast statt. Um 5:05 Uhr am Öffinger Sportplatz fanden sich 20 Frühaufsteher ein. Michael Eick begrüßte die Gäste und schon jetzt begann das morgendliche Vogelkonzert. Den Auftakt machten der Gartenrotschwanz, Hausrotschwanz, Amsel, Elster und Kohlmeisen.

 

Jetzt ging es weiter in Richtung Tennhof  und wir hörten die Mönchsgrasmücke, Gartengrasmücke und Klappergrasmücke. Und auch dazu wieder den Gartenrotschwanz und den Hausrotschwanz.

 

Nun gingen wir weiter entlang der Felder in Richtung Hartwald. Es gab dort auf den Feldern und in den Streuobstwiesen zahlreiche Stare zu sehen und zu hören. Ebenso Elstern, Ringeltauben, Türkentauben, Grünspecht, Buntspecht, Goldammer und Klappergrasmücke.

 

Dann ging es weiter in den Hartwald. Dort erwarteten uns schon der Pirol, der Zilpzalp, das Rotkehlchen und der Wendehals mit ihren Rufen. Einge Zeit lauschten wir dem Pirol, dessen Ruf Michael Eick zum Vergleich des "Originals" veblüffend gut imitieren konnte.

 

Danach gings weiter entlang der Streuobstwiesen in Richtung NABU-Wiese. Das Highlight auf dem Weg war ein ständig rufender Wendehals, den Michael Eick dann auf der Spitze eines großen alten Birnbaums ausmachte und das mitgebrachte Spektiv darauf ausrichten konnte. Jeder konnte somit den Wendehals genau in Augenschein nehmen, was ein großartiger Moment war.

 

Nun kamen wir auf dem NABU Stückle an, wo fleißige Helfer schon Bänke und Tische und das Frühstück aufgebaut hatten.

 

Sigrid Hansen brachte auch in diesem Jahr wieder einen selbst gebackenen, ofenwarmen Hefezopf vorbei.

 

Auch in diesem Jahr war die Führung mit Michael Eick ein gelungenes Ereignis .

 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle. Wir würden uns freuen, euch auch beim nächsten Mal wieder begrüßen zu können.

 

 

Bilder & Text: Marita Dorst

 


Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Natur in den vier Jahreszeiten

mehr...

Sommer - Sonntag, 25.06. ab 5:00 Uhr

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Raumausstattung Gingko

WARNUNG! Lehm- und Kalkwände können “süchtig” machen!

ButtonSpenden.jpg