NABU Gruppe Fellbach
HomeHome | Barrierefrei | Kontakt | Newsletter | Gästebuch | Suchen 
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

ButtonProjekte.jpg

 

ButtonMitgliedWerden.jpg

NetConMedia Sponsor-Projekt

Klimawandel - Ein paar Quizfragen

Dies ist ein von SkepticalScience.com übernommener Beitrag - Autorin: Bärbel Winkler

Muss das Lernen über den Klimawandel immer langweilig sein?

Nicht unbedingt, denn die Informationen können beispielsweise als interessantes Klimaquiz getarnt daherkommen. Im Laufe meiner ehrenamtlichen Arbeit als Zoobegleiterin habe ich beim Zusammenstellen mehrerer Quiz geholfen, um damit das Interesse der Besucher zu einem bestimmten Thema - wie  zum Beispiel Tigern, Nashörnern, Regenwäldern oder aktuell Menschenaffen - zu wecken. Jedes Quiz beinhaltet sowohl allgemeine Fragen zu den Tieren und Regionen, scheut aber auch nicht vor schwierigen Themen wie der Bedrohung dieser Arten und Gebiete zurück. Fragen, für die es eindrucksvolle Grafiken gibt, sind am geeignetsten, um die Besucher zum Nachdenken zu bewegen. Die Quiz kommen immer als eine Komponente unter mehreren Materialien - manche auch zum Anfassen - bei unseren Infomobilen zum Einsatz. Sollten unsere Besucher mehr erfahren wollen, können wir die Fragen und Antworten auch ausführlicher erklären.

Im Zuge der Vorbereitungen für einen Vortrag über den Klimawandel habe ich im letzten Jahr auch ein Klimaquiz zusammengestellt. Das Quiz kann ausgedruckt, in einen Ordner gepackt und dann auf einem Tisch ausgelegt werden, so dass interessierte Besucher es in eigener Regie durchblättern können. Ein "Quizmaster" kann aber auch danebenstehen und Hilfestellungen und/oder zusätzliche Erklärungen zu den Antworten geben. Außerdem eignet sich das Quiz gut als Einstieg in einen möglicherweise etwas trockenen Vortrag über den Klimawandel. Einige der Fragen können in den Vortrag eingestreut werden, um die Zuhörer einzubinden (und sie bei der Stange zu halten!).

Hier ist ein Beispiel:
Beispiel-01-Frage.jpg

Beispiel-01-Antwort.jpg

Das Quiz steht als PDF- und als Powerpoint-Version zum Herunterladen zur Verfügung. Die Powerpoint-Version kann dann noch durch geeignete Animationen für die Onlinepräsentation aufgepeppt werden. Bei Bedarf ist es auch möglich, eine interaktive Version zu erstellen, bei der ein Klick auf die richtige Antwort zur nächsten Folie springt, eine falsche Antwort dagegen nur z. B. ein "Piepen" ertönen lässt. Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten: jede Folie kann als Bild gespeichert und dann in ein Online-Fotoalbum hochgeladen werden -  die einzige Bedingung hierfür ist, dass die Bilder groß genug angezeigt werden können, damit die Schrift noch gut lesbar ist.

Anna Haynes hat im Warming101 Blog ein Quiz mit zum Teil überlappenden Fragen (auf Englisch) zusammengestellt. Diese Variante gibt es auch in Form von Leselernkarten: eine mit mehreren Antwortmöglichkeiten und eine zweite mit offenen Antworten. Alle Antworten beinhalten Links zu zusätzlichen Informationen.

Diese Quiz haben auch noch einen weiteren Zweck. Sie können uns dabei helfen herauszufinden, ob sich die ermutigendste Erkenntnis von Dunning&Kruger auch auf das Klimabewusstsein übertragen lässt: Können sich sogar die Schüler, die nicht wissen, dass sie etwas nicht wissen, durch entsprechende Rückmeldungen verbessern?

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Natur in den vier Jahreszeiten

mehr...

Sommer - Sonntag, 25.06. ab 5:00 Uhr

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Raumausstattung Gingko

WARNUNG! Lehm- und Kalkwände können “süchtig” machen!

ButtonSpenden.jpg