NABU Gruppe Fellbach
HomeHome | Barrierefrei | Kontakt | Newsletter | Gästebuch | Suchen 
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

ButtonProjekte.jpg

 

ButtonMitgliedWerden.jpg

NetConMedia Sponsor-Projekt

Global Day of Work

header-350.png

Nach dem erfolgreichen Klima-Aktionstag am 24. Oktober 2009 hat sich die 350.org-Gruppe für 2010 auch wieder etwas einfallen lassen. In diesem Jahr soll es einen "Global Day of Work" geben, an dem möglichst viele Gruppen auf der Welt ein klimarelevantes Projekt anpacken, um den Politikern zu zeigen: wir TUN etwas, TUT ihr endlich auch etwas!

Von der 350.org Webseite (http://www.350.org/de):
2010 “Packen wir's an.”

Wir packen es an und verändern unsere Umwelt, wir machen uns an die Arbeit um unsere Politiker/Innen dazu zu bringen zu verstehen, dass sie an der Spitze dieser Bewegung sein sollten, anstatt uns zu bremsen. .

Mit den Ideen und dem Input von tausenden 350 Aktivisten/Innen aus allen Teilen der Welt haben wir unsere Strategie für 2010 erarbeitet. Es handelt sich um einen Plan, der dazu geeignet ist, uns aus dem Stillstand zu befreien und in die richtige Richtung zu bringen. Aber das kann natürlich nur funktionieren, wenn wir alle gemeinsam daran arbeiten.

Unsere NABU-Gruppe hatte ursprünglich vor, sich mit einer möglichst großen Baumpflanzaktion am Global Day of Work zu beteiligen. Nach mehreren Vorbereitungstreffen und ausführlichen Diskussionen haben wir uns nun jedoch dazu entschlossen, am 10. Oktober "nur" den Startschuss zu einer dann später im Jahr stattfindenden Baumpflanzaktion zu geben. Die offizielle Aktionsseite bei 350.org gibt es seit dem 10. Juli 2010 ebenfalls: http://www.350.org/de/gdowfellbach

Der weltweite Termin für den Global Day of Work ist der 10. Oktober 2010 (10-10-10), fällt also mitten in den Fellbacher Herbst hinein. In anderen Jahren wäre dies wahrscheinlich schon ein k.o.-Kriterium für die Durchführung der Aktion. In diesem Jahr passt die Aktion aber hervorragend zum von OB Palm gewählten Herbst-Motto "In Fellbach ist und bleibt das Klima, für Wein und Menschen weiter prima!" Schließlich müssen wir alle aktiv werden, um das zukünftige Klima für alle "prima" zu erhalten. Fellbacher Herbst und der Global Day of Work müssen sich also nicht ausschließen sondern können sich - bei entsprechender Planung - sogar sehr gut ergänzen. Wir werden am Herbstsonntag einen Infostand betreuen, an dem es Informationen und ein Quiz zum Klimawandel geben wird und wir werden die Gelegenheit nutzen, Unterstützer für die Baumpflanzaktionen zu werben. Am Samstag beteiligen wir uns beim Herbstumzug mit einer Fussgruppe.

Am Samstag, 2. Oktober fand in der Hönle-Ranch eine "Bannermalaktion" statt und einige Bilder können in der Bildergalerie angeschaut werden.

GDOW-Bannermalen-09.jpg

Bitte verwenden Sie das Kontakformular, wenn Sie unsere Aktion bereits vorab unterstützen möchten. Wir freuen uns über jede Art der Hilfe!

Für die Planung und Vorbereitung der Aktion werden wir mit einem kleinen Wiki arbeiten, in dem Informationen gesammelt werden: http://gdowfellbach.pbworks.com/. Das Wiki ist für alle zum Lesen freigegeben, wer aktiv mitarbeiten möchte, muss sich zuerst bei http://my.pbworks.com eine Nutzer-ID (Email-Adresse und Passwort) anlegen und kann danach über das für die Aktion eingerichtete Kontakformular den Zugriff für das Wiki beantragen (bei Auswahl von "Mitarbeit bei der Planung").

 

Bitte helfen Sie uns dabei, den Global Day of Work zu einem Erfolg zu machen!

Vielen Dank!

Eine Aktion von

     und     KAT-350-Logo

 

*) 350 ist die Zahl, die führende Wissenschaftler als die sichere Grenze für Kohlendioxid, das in „parts per million“(Teilchen pro Million) in unserer Atmosphäre gemessen wird, ansehen. Aktuell sind wir bereits bei 392ppm und müssen dringend gegensteuern.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Natur in den vier Jahreszeiten

mehr...

Sommer - Sonntag, 25.06. ab 5:00 Uhr

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Raumausstattung Gingko

WARNUNG! Lehm- und Kalkwände können “süchtig” machen!

ButtonSpenden.jpg